Ziele

Mein Hauptanliegen besteht darin, kompetent und liebevoll die Entwicklung der Kinder zu eigenverantwortlichen gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen.

 

In der Gruppe werden die Kinder sowohl in ihrer Individualität gefördert als auch zum gemeinschaftlichen Leben in der Verschiedenartigkeit der Gruppenmitglieder befähigt.

Meine Tagespflegestelle bietet Freiraum für die individuelle Entfaltung des Kindes, als auch Erfahrungsräume für das Leben in der Gruppe.

 

Ich fördere die Kinder in der Entwicklung des Selbstbewusstseins.

Sie sollen ihre Persönlichkeit entwickeln und lernen Wünsche, Bedürfnisse und Ideen zu äußern und angemessen durchzusetzen.

Die Kinder entwickeln ihre soziale Fähigkeit auf andere zu zugehen und sich mit ihnen gut zu verständigen.

Sie lernen Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen.

Methoden/Materialien

Durch das Freispiel nimmt das Kind unterschiedliche Rollen ein. Lernt Ideen und Wünsche zu äußern, sich durchzusetzten oder nachzugeben, Konflikte selbstständig zu lösen und Kompromisse einzugehen.

 

Ihre Kreativität können die Kinder auch bei dem reichhaltigen Angebot am Tisch ausleben. Wir basteln gemeinsam, kneten und malen. Das fördert die Grob- und Feinmotorik.

 

Die Natur ist ein ganz besonderer Erlebnisort.

Darum gehe ich möglichst oft auf Entdeckungsreise um das Interresse an der Natur zu wecken. In der Natur kann man seiner Phantasie und Kreativität voll entfalten. Durch tägliche Spaziergänge und pflanzen im Garten erfahren die Kinder die Natur als wertvoll und lernen mit ihr bewusst umzugehen.

Mit den gefundenen Naturmaterialien basteln wir. Die Kinder können dabei selbstständig experimentieren. Die Bewegung schult gleichzeitig die Motorik und Kinder erfahren eine große Ausgeglichenheit.

 

In der Auseinandersetzung  mit der Umwelt lernen sie Mengen und Zuordnungen kennen. Die Natur bietet ein unerschöpfliches Lern- und Wissensangebot.

 

Die Sprachentwicklung fördert ich durch viel reden mit den Kindern zuhören, vorlesen, betrachten von Bilderbüchern Sing- Reimspiele und vor allem lasse ich den Kindern Zeit Sätze zu bilden.

 

Die Selbstständigkeit und Verantwortung lernt das Kind unter anderem durch Einbeziehung von Aufgabe des täglichen Lebens wie Tisch decken, zum Spaziergang selbstständig anziehen und Zähne putzen nach den Essen.

 

Innere Ruhe und Ausgeglichenheit, die in unserer doch so hektischen Zeit sehr wichtig ist, erfahren die Kinder durch gezielte Angebote wie Massagen und Bilderbücher lesen, aber auch darauf abgezielte Sing- Fingerspiele im Kreis.

 

Musik ist ein wichtiger Ausdruck für Gefühle.

Durch singen und tanzen können wir Gefühle ausdrücken.

Dies tun wir durch gemeinsames singen und tanzen, entweder begleitet durchdurch eine CD oder durch meine Gitarre.

Wir haben Indianerkronen gebastelt